Rhetorik/Sprecherziehung

Die Stimme ist das persönliche Sprachrohr zum Umfeld. Jeder nutzt sie, ob im Alltag oder im Beruf, aber nicht jeder weiß sie richtig einzusetzen. Genauso sieht es mit der Körpersprache aus: wir kommunizieren nonverbal, ohne dass wir es merken.

 

Die Rhetorik/Sprecherziehung hilft Ihnen, mehr Selbstbewusstsein beim Sprechen zu erlangen und so Ihre Sprech- und Ausdrucksfähigkeit zu verfeinern.

 

Sie wollen Ihre Stimme mehr zum Klingen bringen. Sie möchten nicht mehr so schnell beim Reden ermüden. Sie wollen mehr Aufmerksamkeit von Ihren Zuhörern. Sie möchten ein sicheres Auftreten vor Publikum ohne lästiges Lampenfieber.

 

Seit mehreren Jahren stehe ich auf der Bühne und moderiere Konzerte, leite Studierendenseminare und coache Privatpersonen. Ich zeige Ihnen die Mittel und Wege, um Ihr persönliches Ziel zu erreichen:

 

Sie erlangen eine aussagekräftige Stimme, die aufmerksam gehört und akzeptiert wird. Sie fühlen sich wohl bei Präsentationen und wissen Ihre Körpersprache zielgerichtet einzusetzen.

 

Sie werden als eine selbstbewusste und authentische Persönlichkeit

wahrgenommen, die andere überzeugt.